Jede Zeile kommt von Herzen, Esther's Tourbericht ;-)

StartFragment - Herzlichkeit und Vertrauen – Sehr zeitig war ich am Gertrudissaal angekommen, da saß U. bereits mit Leika auf der Treppe und hat gewartet. Er begrüßte mich freudig und schenkte mir einen Blumenstrauß. Lächelnd habe ich ihn angenommen und fragte ihn, womit ich den verdient hätte. Seine Antwort hat mich sehr berührt! Er meinte, ich sei ein toller Mensch mit einem großen Herz; und lieber würde er mir Blumen kaufen, als sein Geld für Alkohol auszugeben. Mit dieser Antwort habe ich absolut nicht gerechnet. Er erzählte mir sehr viel über sich und dass er auf der Suche nach einer neuen Wohnung sei. Ich versprach ihm, ihn bei der Suche so gut es geht zu unterstützen. Als Vroni und d

Aktuelle Einträge
Archiv