"Wir können viel bewegen, aber wir können es nicht alleine"

In unserem Tun sind wir auf Unterstützung jeglicher Art angewiesen. Wenn du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über deine direkte und indirekte Mithilfe.

Wenn du Zeit hast

Zeit und Aufmerksamkeit sind das Wertvollste, was ein Mensch schenken kann. Zeit ist etwas, das jedem Menschen unabhängig von seinem Alter, seinem Geschlecht, seiner Herkunft, seinen Talenten oder seiner materiellen Aufstellung gegeben ist. Wenn du unseren Gästen einen Teil deiner Zeit schenken möchtest, dann geht das auf vielen verschiedenen Ebenen.

Der direkte Kontakt mit unseren Gästen ist der Kern unserer Arbeit und der Bezugspunkt, um den sich alle weiteren Aktivitäten drehen. Gleichzeitig ist er wohl auch der aufregendste und oft herausforderndste Aspekt. Du bist vorne mit dabei und hilfst aktiv bei der Ausgabe unserer Nahrungs- und Kleiderspenden. Wenn du dir mehr zutraust, kannst du auch das direkte Gespräch mit den Gästen suchen und wirst dabei schnell erleben, wie dankbar deine Bereitschaft zum Zuhören dort aufgenommen wird. Die Unterscheidung zwischen "Mitte" und "Rand" der Gesellschaft wird hier vollkommen aufgelöst und du erschaffst mit deinem Wirken einen Raum, der über alle Unterschiede und Grenzen hinweg eine zwischenmenschliche Gemeinschaft ermöglicht.

Unsere Touren werden durch eine Infrastruktur an organsisierenden und vorbereitenden Tätigkeiten ermöglicht. Hinter den Kulissen werden die Spenden empfangen, gelagert und eingeteilt. Die Touren werden geplant und vorbereitet, so dass die nötigen Ressourcen pünktlich zu den Touren an Ort und Stelle verfügbar sind. Auch müssen Netzwerke zu öffentlichen und privaten Personen oder Organisationen geknüpft und gepflegt werden, da unsere Arbeit ohne die Zusammenarbeit nicht in der jetzigen Form denkbar wäre. Auch hier gibt es viele Aufgaben zu erledigen. Wenn dich also der organisatorische Bereich mehr anspricht, freuen wir uns auch hier über jede Form der Mithilfe.

Für die aktive Mithilfe muss man kein Vereinsmitglied sein! Schau doch einfach mal bei uns vorbei. Hier findest du unsere Termine.

Wenn du Spenden möchtest

Neben Kleider- und Sachspenden, die wir bei unseren FairSorger-Touren direkt an die Bedürftigen verteilen, sind wir auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um z.B. für die Touren einkaufen zu können und die Mietkosten unseres Lagers tragen zu können. Wir haben ein Spendenkonto eröffnet. Als eingetragener und gemeinnütziger Verein können wir natürlich eine Spendenbescheinigung ausstellen. Bitte teile uns dazu im Zuge der Spende deine Adresse mit. Alternativ sind auch Spenden über PayPal möglich.

 

 

 

 

 

 

Unsere aktuelle Bedarfsliste für Sach- und Kleiderspenden findest du hier.

Natürlich kannst Du uns auch als Fördermitglied unterstützen. Das dazu gehörige Formular findest Du hier.

FairSorger Essen e.V.
IBAN: DE 68 3605 0105 0000 283267
BIC: SPESDE3EXXX

Sonstige Möglichkeiten

Du kannst uns auch während des Online-Shoppings unterstützen, indem du vor deinem Einkauf die Seite https://www.gooding.de/fairsorgeressen-e-v-86236 besuchst und unseren Verein zur Unterstützung auswählst. Der Einkauf wird dadurch nicht teurer.

Oder du holst dir direkt unsere Vereins-Toolbar, die dich auf den Seiten der Shops automatisch an die Unterstützung erinnert: https://www.gooding.de/fairsorgeressen-e-v-86236/toolbar